Hot Stone Massage

Hot Stone oder auch La Stone ist eine alte Tradition. Die Hawaiianer benutzen die heissen Vulkansteine als Massagewerkzeuge sowie in den Schwitzhütten, die indianischen Schamanen zur Heilung und die Chinesen zur Entspannung. 

 

"La Stone" bedeutet im Hawaiianischen "Lava-Steine" und im tibetischen steht "La" für "Lebensenergie".

 

In vielen Kulturen wurde die Wirkungsweise heisser Basaltsteine zur Entspannung der Muskulatur verwendet. 

 

Generell ist die Hot Stone Massage eine entspannende Massage, die die Muskulatur lockert und Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringt. 

Ablauf einer Behandlung

Die warmen Steine werden zuerst entlang den Meridianen und Energiezentren auf dem Körper aufgelegt damit die Wärme besonders gut aufgenommen und über den Blutkreislauf im ganzen Körper verteilen werden kann. 

Anschliessend wird mit angenehm riechendem und warmem Massageöl die entsprechende Körperpartie eingerieben und dann mit zwei warmen Steinen in kreisenden und streichenden sowie drückenden Bewegungen die entsprechende Muskulatur massiert und entspannt. 

Wirkungsweise

Angenehmen warme Lavasteine, warmes Öl und gezielte Massagegriffe sorgen für eine tiefe Entsannung. Die Kraft und Wärme der Steine lädt das Energiesystem unseres Körpers auf.

 

Bei der Hot Stone Massage wird die Urkraft der Steine eingesetzt.  Diese Wärmebehandlung und Massage wirkt beruhigend, entspannend und steigert den Stoffwechselprozess im Gewebe. Auch das Immunsystem und der Lymphfluss werden durch die Hot Stone Massage stimuliert. Muskelverspannungen werden gelöst sowie Schmerzen gelindert. Chronisch kalte Händen und Füsse werden wieder warm.

Die Hot Stone Massage wirkt auf körperlicher, seelischer, mentaler und geistiger Ebene. Sie löst Energieblockaden, ermöglicht das Loslassen und bringt eine tiefe Entspannung.


Preis

60 Minuten       100.-