AGB's

Geschäftsbedingungen ab 01.01.2019

 

Anmeldung

Therapiesitzungen, Massagen und Beratungen

Alle vereinbarten Termine (per Telefon, SMS/Whatsapp, Email oder Post) sind verbindlich. Absagen sind nur möglich, wenn sie 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin abgesagt werden. Bei späterer oder nicht erfolgter Abmeldung muss die Sitzung bezahlt werden. 

 

Bezahlung

Therapiesitzungen, Massagen und Beratungen

Das Honorar wird am Ende der Behandlung/Beratung in bar, direkt vor Ort oder via Vorauszahlung bezahlt. Meine Behandlungen können nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden.

 

 

Haftungsausschluss 

Meine Behandlungen setzen auf Gesundheitserhaltung und Krankheitsprävention. Ich stelle keine Diagnosen und meine Behandlung/Beratung ersetzt keine ärztlichen Untersuchungen sowie Behandlungen und auch nicht die Einnahme von Medikamenten.
Bei krankhaften Veränderungen muss auf jeden Fall ein Arzt aufgesucht werden, bzw. bleiben Sie in ärztlicher Behandlung.

 

Es liegt bei Ihnen zu entscheiden, welche Therapie/Beratung Sie wählen und wie Sie mit Ihren Erlebnissen umgehen. Nathalie Hess weist darauf hin, dass sie keinerlei Heilungsversprechen abgibt und keine Haftung für die Ergebnisse allfälliger Behandlungen/Beratungen übernimmt. Die Verantwortung für Ihre Entscheidungen bleibt in jedem Fall bei Ihnen. Alle Versicherungen (Krankheit, Unfall, Haftpflicht, Annullation) sind Sache des Kunden.

Gerichtsstand ist Bern, CH

 

 

 

Disclaimer

Die Websites enthalten zum Teil Links zu Websites von Dritten. Nathalie Hess übernimmt für deren Inhalt, Dienstleistungen oder sonstigen Angebote sowie für die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen keine Verantwortung.