Yin Yoga und Klangschalenmassage

Mit einem Schlag in die Entspannung

 

 

 

 

 

Folgende Möglichkeiten einer Behandlung bestehen:

  • alleine (ca. 60 Minuten)
  • Zu zweit (Mutter/Tochter, Freundinnen, Paare)
    Ihr behandelt euch gegenseitig unter meiner Anleitung

Yin Yoga ist ein ruhiger, passiver jedoch intensiver Yoga-Stil der grösstenteils im Sitzen und Liegen praktiziert wird und bedeutet Loslassen. Es wird auch die stille Yoga-Praxis genannt, die einen achtsamen und liebevollen Umgang mit dem eigenen Körper fördert. Still deshalb, weil man 3 - 5 Minuten mit entspannten Muskeln in einer Position verweilt und so in die Asana (Körperstellung) hineinsinkt und rein atmet. Dadurch entsteht Zug aufs Bindegewebe und die ganzen Faszien werden belebt. Dies verbessert wiederum die Beweglichkeit, stärkt die Bänder, beugt Verkürzungen im Gewebe vor und regt den Energiefluss im Körper an. 

 

Mit etwas Geduld können körperliche Blockaden überwunden werden. Das Verweilen in den Asanas hilft uns, achtsam für den Moment zu sein und mit einer ruhigen Atmung kommt der Geist zur Ruhe. 

 

Während du nun in entspannter Yin Yoga-Position liegst, lege ich die Klangschalen auf deinen Körper. Durch die Vibration und den Klang kommt dein Körper und Geist schneller in die Entspannung und die Dehnung und kann noch tiefer geschehen.

 

Anschliessend fühlen wir uns wunderbar regeneriert und entspannt.

 

Yin und Yang sind zwei sich entgegengesetzte Kräfte, die jeder Mensch in sich tragt und in einem harmonischen Gleichgewicht sein sollten. Daher ist Yin Yoga die perfekte Ergänzung zu jeder aktiven Bewegungsform.